brehms bildung — Lernen mit Begeisterung und Sicherheit!

Wir ver­mit­teln Bil­dung und Wis­sen in Beziehung.

Wir sind eine Erwach­se­nen-Bil­dung­sein­rich­tung und laden Men­schen ein, an unser­er Vision ein­er wertschätzen­den und ler­nen­den Gesellschaft teilzuhaben.

Die Grund­hal­tung der Ima­go Beziehungs­the­o­rie ist für uns die Basis für förder­lich­es und entwick­lung­sori­en­tiertes per­sön­lich­es und beru­flich­es Ler­nen. Wir ermöglichen Men­schen per­sön­lich­es Wach­s­tum und Bil­dung im Rah­men von sicheren Beziehungen.

Men­schen, die an ihrer eige­nen Bil­dung und Entwick­lung inter­essiert sind, unter­stützen wir in angst­freier Ler­nat­mo­sphäre zu ihren eige­nen Kom­pe­ten­zen und Entwick­lungspoten­zialen zu find­en und sie weit­er zu entwickeln.

Jede Beziehung, die wir auf pro­fes­sioneller und per­sön­lich­er Ebene einge­hen ist einzi­gar­tig: zu unseren Kundin­nen und Kun­den, zu unseren Trainer­in­nen und Train­ern, zu unseren Kol­legin­nen und Kollegen.

Wir machen diese Einzi­gar­tigkeit in allen Beziehun­gen spür­bar und erlebbar.

Unser Erfolg ist Kom­mu­nika­tion, Wertschätzung und Trans­parenz, ver­bun­den mit der Qual­ität unser­er Aus- und Fortbildungen.

Wir leben unsere Werte: Wertschätzung, Tol­er­anz und Respekt in allen Beziehun­gen. Unsere Koop­er­a­tio­nen und die Zusam­me­nar­beit im Team lebt von unser­er Vielfalt und dem Grundgedanken des gegen­seit­i­gen Lernens.

Die Erfahrun­gen ehrlich­er und pro­fes­sioneller Begeg­nun­gen eröff­nen uns und unseren Kundin­nen und Kun­den eine neue, zukun­ft­sori­en­tierte Entwicklung.

Das ist die Grund­hal­tung aller Mitar­bei­t­erin­nen und Lehren­den nach innen und nach außen. Unser Weg: Bil­dung in Begeg­nung- vom Ich zum Du zum Wir.