Imago-Dialog für die Welt

Dialog für die Welt

Vie­le Ima­go­the­ra­peu­tIn­nen und Facilt­a­tor wis­sen aus eige­ner Erfah­rung: das Beglei­ten von Men­schen mit Ima­go Dia­lo­gen, sei es in The­ra­pi­en oder ande­ren Bera­tungs­kon­tex­ten, ist erfül­lend, berei­chernd und ab und zu auch anstren­gend.

Lei­der bleibt dann manch­mal zu wenig Zeit und/oder Ener­gie, um zuhau­se mit dem eige­nen Part­ner oder der eige­nen Part­ne­rin zu „Dia­lo­gi­sie­ren“, und an der eige­nen Ent­wick­lung und den eige­nen The­men zu arbei­ten. Der Wunsch ist viel­leicht da, doch fehlt es oft an dem letz­ten Stück­chen „ja, wir tun es jetzt“!

Um die­ses letz­te Stück­chen ein wenig leich­ter zu machen haben wir fol­gen­des orga­ni­siert:

Wir haben ein hal­bes Jahr lang ein­mal im Monat Imago(profi)-Paare zu uns ins Zen­trum ein­ge­la­den, damit jedes Paa­re mit­ein­an­der Imago-Dialoge zu The­men füh­ren konn­te, die bei­de beschäf­ti­gen. Dazu haben wir alle inter­es­sier­ten Ima­go Paar­the­ra­peu­tIn­nen und Faci­li­ta­tor mit Part­ner ein­ge­la­den.

Jedes Paar, das teil­ge­nom­men hat, spen­de­te pro Abend 20 € für die Initia­ti­ve von Sig­rid und Dr. Georg Wöger­bau­er „Dia­log mit Ite­te“ http://www.dialogmititete.at/.
Damit konn­ten die Paa­re dazu bei­tra­gen, dass es nicht nur ihnen, son­dern auch der Welt ein klein wenig bes­ser geht. Wir bei­de, Eve­lin und Klaus, unter­stütz­ten bei Bedarf die Paa­re bei ihrer Dia­log­ar­beit.

Imago Dialog für die Welt

Dr. Georg und Sig­rid Wöger­bau­er, Eve­lin und Klaus Brehm

Wir freu­en uns nun sehr dar­über, das wir damit 1365.- Euro für den Ver­ein “Dia­log mit Ite­te” sam­meln konn­ten.

Wir wol­len uns bei all den Paa­ren ganz herz­lich bedan­ken, die das durch ihren Dia­log und ihre Spen­de mög­lich gemacht haben.

Evelin und Klaus Brehm