Facilitator Advanced Training

Das “Ima­go Pro­fes­sio­nal Faci­li­ta­tor Trai­ning” war und ist für vie­le Teil­neh­mer und Teil­neh­me­rin­nen eine emo­tio­nal und intel­lek­tu­ell prä­gen­de Erfah­rung. Die Kom­bi­na­ti­on aus Theo­rie- und Metho­den­trai­ning, tief­grei­fen­der Selbst­er­fah­rung und inten­si­ven Grup­pen­er­leb­nis eröff­net neue Wel­ten, sowohl im Inne­ren als auch im Äuße­ren.

Mit dem “Ima­go Pro­fes­sio­nal Faci­li­ta­tor Advan­ced Trai­ning” möch­ten wir die Erkennt­nis­se und Erfah­run­gen aus dem Grund­la­gen­trai­ning erwei­tern. Das Theo­rie­ver­ständ­nis ver­tie­fen, neue Dia­lo­ge und Metho­den ler­nen und natür­lich auch wie­der inten­si­ve Aus­ein­an­der­set­zung mit der eige­nen Geschich­te, das zeich­net die­ses Advan­ced Trai­ning aus.

IPF Advanced Training Teil 1
ICH & DU

Jeder Mensch ist ein eige­nes Uni­ver­sum. Ent­spre­chend kom­plex und her­aus­for­dernd ist die Begeg­nung zwei­er Uni­ver­sen. War­um sagst Du, was Du sagst? War­um bist Du so, wie Du bist? Um das zu ver­ste­hen, erwei­tern wir das theo­re­ti­sche Ver­ständ­nis und die prak­ti­schen Fähig­kei­ten im Ein­zel­dia­log.

Im ers­ten Teil unse­res Advan­ced Trai­nings wol­len wir dir ermög­li­chen, dei­ne Kom­pe­ten­zen in der Ein­zel­ar­beit wei­ter zu inten­si­vie­ren. Ziel ist, dein empa­thi­sches Ver­ständ­nis zu ver­tie­fen und damit dei­ne Inter­ven­ti­ons­si­cher­heit zu stär­ken. The­men in die­sem Teil:

Mehr ler­nen über…

  • Ent­ste­hung und Aus­wir­kung des Grund­kon­flikts
  • Affekt­dy­na­mik und Sys­tem­lo­gik
  • Deu­tungs­mus­ter­ana­ly­se und Attri­bu­ti­ons­feh­ler im Ein­zel­kon­text
  • Life­de­mos ver­schie­de­ner Ein­zel­dia­lo­ge
  • Tief­ge­hen­de Selbst­er­fah­rung

IPF Advanced Training Teil 2
Paar & Fami­lie & Genera­ti­on

Die Beglei­tung von Paa­ren, Fami­li­en oder Genera­tio­nen ist ein span­nen­des und manch­mal auch her­aus­for­dern­des Bera­tungs­feld. Umso befrie­di­gen­der und schö­ner ist es, wenn im Familien‑, Genera­tio­nen- oder Paar­dia­log wirk­li­che Begeg­nung und Berüh­rung gelingt.

Doch dafür braucht es mehr, als nur den Vor­ga­ben eines Dia­logs zu fol­gen. Wie kön­nen wir ein emo­tio­na­les Feld beein­flus­sen, wie kön­nen ver­bor­ge­ne Moti­va­tio­nen trans­pa­rent wer­den und wel­che Inter­ven­tio­nen sind bei wem wann pas­send?
The­men, die wir in die­sem Teil ver­tie­fen:

Mehr ler­nen über…

  • Genera­tio­nen­ar­beit zur Auf­lö­sung von Grund­kon­flik­ten
  • Der Fami­li­en­kon­flikt als Spie­gel des Paar­kon­flikt
  • Fami­lie als Sys­tem und Resour­ce
  • Dif­fe­ren­zie­rung von Kom­pe­tenz und Ver­ant­wor­tung im Fami­li­en­sys­tem
  • Dia­lo­ge zu Genera­tio­nen­ge­sprä­chen

IPF Advanced Training Teil 3

Manage­ment & Ima­go

Die Kom­bi­na­ti­on von Ima­go — und Manage­ment­theo­ri­en ist ein span­nen­des und offe­nes Feld mit gro­ßem Poten­ti­al. Mit dem neu­en Modell haben wir ein Kon­zept ent­wi­ckelt, in dem wir wesent­li­che Ele­men­te bei­der Berei­che sowohl theo­re­tisch als auch prak­tisch kom­bi­nie­ren.

Das pra­xis­er­prob­te Modell wer­den wir in die­sem Teil des Advan­ced Trai­nings vor­stel­len. So weit mög­lich, wird es Gele­gen­heit geben, die­ses neue Kon­zept im Live-Coa­ching mit Busi­ness-Kli­en­ten zu ler­nen und zu üben. Die Schwer­punk­te in die­sem Modul:

Mehr ler­nen über…

  • Unser neu­es und uni­ver­sel­les Ent­wick­lungs­mo­dell für Fir­men, Teams, Ver­ei­ne, Fami­li­en
  • Die Bedeu­tung von Wer­ten und Nor­men in der Teament­wick­lung
  • Inter­ven­ti­ons­ebe­nen der Pro­blem­lö­sung
  • Plan­nen-Han­del-Cha­rac­ter­mus­ter

Termine, Kosten, Anmeldung

Ter­mi­ne:
Teil 1:7.–10.11.19 | Teil 2: 2.–5.4.20 | Teil 3: 5.–8.11.20

Semi­nar­kos­ten:
Ein­zel­bu­chung: 590.-€ | Gesamt­bu­chung aller 3 Tei­le: 1720.- €

Min­dest­teil­neh­mer­zahl: 10

Anmel­de­schluss: jeweils 14 Tage vor Semi­nar­be­gin

ZUR IPF ADVANCED ANMELDUNG